Ev.-luth. Kirchengemeinde Eilvese
Ev.-luth. Kirchengemeinde Eilvese

Aktuelles

Änderungen Öffnungszeiten Gemeindebüro:

 

Das Gemeindebüro ist montags von 14-15 Uhr und donnerstags von 17:30 - 18:30 Uhr geöffnet!

Alle wichtigen Infos und Terminankündigungen per WhatsApp - alle Infos hier!

Aktuelle Speisepläne gibt es hier:  Mittagstisch

Vorbehaltlich Änderungen!

mitMACHER gesucht!

Alle Informationen für euch Jugendliche findet Ihr hier.

Sei dabei!

... und hilf mit, dass deine Kirche im Dorf bleibt!

 

1579 Einwohner hat Eilvese.

1007 davon sind Mitglied unserer Kirchengemeinde.

Dazu zählt jeder, der evangelisch getauft ist und sich nicht im Nachhinein für einen Austritt entschieden hat.

 

Im Jahr 2012 hatten wir 7 Taufen, 9 Beerdigungen und 2 Austritte.

Auf die letzten 10 Jahre bezogen sinkt die Gemeindegliederzahl um etwa 1% pro Jahr.

 

Das Durchschnittsalter unserer Kirchengemeinde beträgt 46 Jahre.

Damit sind wir im Schnitt der Landeskirche eine junge Gemeinde.

 

Kirchensteuer bezahlen Erwerbstätige, Pensionäre und Rentner, die über einer bestimmten Einkommensgrenze liegen.

In Niedersachsen beträgt der Kirchensteuersatz 9% der Lohn- bzw. Einkommenssteuer.

 

Beispiele für die Höhe der Kirchensteuer (alle Angaben in Euro)

Monatseinkommen (brutto)

Ledig

Verheiratet

Verheiratet,

1 Kind

Verheiratet,

2 Kinder

1500,-

11,29

---

---

---

2500,-

36,44

12.25

3,49

---

3500,-

65,71

36,69

25,39

14,67

 

Die Kirchensteuer wird für die Bezahlung der Pastoren und anderen Mitarbeitern, für die Gemeindearbeit und für soziale Einrichtungen verwendet.

 

Schon die passive Mitgliedschaft ist eine große Hilfe für unsere Solidargemeinschaft.

 

 


„SEI DABEI“

Förderkreis der Ev.-luth. Kirchengemeinde Eilvese

 

Warum ein Förderkreis?

Warum braucht die Kirchengemeinde

in Eilvese Unterstützung?

Hat die Kirche nicht schon genug Geld?

Ich zahle doch Kirchensteuer.

Ja das stimmt! Aber…

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kirchengemeinde Eilvese