Ev.-luth. Kirchengemeinde Eilvese
Ev.-luth. Kirchengemeinde Eilvese

Aktuelles

Änderungen Öffnungszeiten Gemeindebüro:

 

Das Gemeindebüro ist montags von 14-15 Uhr und donnerstags von 17:30 - 18:30 Uhr geöffnet!

Alle wichtigen Infos und Terminankündigungen per WhatsApp - alle Infos hier!

Aktuelle Speisepläne gibt es hier:  Mittagstisch

Vorbehaltlich Änderungen!

mitMACHER gesucht!

Alle Informationen für euch Jugendliche findet Ihr hier.

 

Kindertagesstätte und Hort der Kirchengemeinde Eilvese

 

 

Die Kintertagesstätte Eilvese besteht aus:

 

Gruppe 1 (Bärengruppe)

25 Kinder im Alter von 3-6 Jahren, betreut von 2 Erzieherinnen 

 

Gruppe 2 (Elefantengruppe)

20 Kinder im Alter von 2-6 Jahren (altersübergreifende Gruppe = AÜ),  betreut von 2 Erzieherinnen und einer unterstützenden Drittkraft

 

Hort- Kleingruppe

12 Plätze für Kinder im Grundschulalter, betreut im nahegelegenen Gemeindehaus von 1 Erzieherin

 

Zum Personal der Kita gehört auch noch eine Reinigungskraft.

 

Betreuungszeiten:

Gruppe 1 und Gruppe 2

Kernbetreuungszeiten sind Montag bis Freitag von 8:00 Uhr - 13:00 Uhr

Sonderöffungszeit Früh 7:00 Uhr - 8:00 Uhr

Sonderöffnungszeit Spät 13:00 Uhr - 16:00 Uhr inkl. Mittagessen vom Mittagstisch

 

Die Kita Eilvese wurde im August 1970 von der Ev.-luth. Kirchengemeinde in Eilvese eingerichtet.

Im Jahr 2004 wurde die Einrichtung umfangreich saniert und erweitert.

In der Kita werden regelmäßige Turnstunden in der Turnhalle der nahegelegenen Grundschule angeboten.

Es besteht die Möglichkeit, einmal wöchentlich an dem Musikschulunterricht der Musikschule Neustadt teilzunehmen.

Frau Pastorin Oberheide besucht regelmäßig die Einrichtung, um im Morgenkreis mit den Kindern eine kleine Andacht abzuhalten.

Regelmäßige Gottesdienste in der Auferstehungskirche Eilvese sind fest im Jahresplan der Kita eingeplant.

Die Kindertagesstätte und die Grundschule arbeiten eng miteinander, es besteht ein Kooperationsvertrag zwischen den beiden Einrichtungen. So kommt 1x wöchentlich eine Lehrerin in die Einrichtung, um die zukünftigen Schulkinder auf das erste Schuljahr vorzubereiten. Außerdem versucht die Kita die Kinder langsam an die alte Sprache "Plattdeutsch" heranzuführen und dieses wird in der Grundschule weitergeführt.

Denn auch dort wird "Platt" gesprochen.

 

 

Hort:

Der Hort ist eine Außengruppe der Ev.-luth. Kindertagesstätte Eilvese. Er ist seit September 2012 im örtlichen Gemeindehaus untergebracht und verfügt über einen Gruppen-, Essen- und Hausaufgabenraum.

Die Kinder essen beim Mittagstisch der Kirchengemeinde.

Im Hort der Kindertagesstätte Eilvese können bis zu 12 Hortkinder (bis zum Ende der Grundschulzeit) von einer Fachkraft betreut werden.

 

Die Kinder werden während der Schulzeit von 12:45 Uhr - 16:00 Uhr und in den Ferien von 7:45 Uhr bis 16:00 Uhr betreut.

 

Der Gruppenraum ist so gestaltet, dass er den Kindern Möglichkeiten zum Bauen, zum Rollenspiel, zum künstlerischen Gestalten und zum Lesen gibt. Das Außengelände des Gemeindehauses und der nahegelegene Spielplatz der Grundschule kann für Außenaktivitäten genutzt werden.

 

Ferienaktivitäten werden zusammen mit den Kindern und Eltern geplant.

 

 

Kontakt Kindertagestätte und Hort:

 

Kindertagesstätte Eilvese

Zum Eisenberg 2

31535 Neustadt/Eilvese

Tel.: 05034-1848

E-Mail: kts.eilvese@evlka.de

http://www.eilvese.de/html/kiga.html

 

Hort der Kindertagesstätte (im alten Gemeindehaus)

Zum Eisenberg 5

31535 Neustadt/Eilvese  

Tel.: 05034-9599518                                                                                          

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kirchengemeinde Eilvese